Besonderheiten der Großen Freiheit

160
0
TEILEN

Vergnügungsmeile in Hamburg

Die Große Freiheit ist schon seid Jahrhunderten immer wieder zum Mittelpunkt des Lebens avanciert. Auch im 21. Jahrhundert ist es wieder so, denn sowohl unter der Woche, als auch an Wochenenden ist diese Straße  bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Viele Junggesellenabschiede enden auf der Großen Freiheit – nicht ohne zuvor alberne Utensilien zur Finanzierung des oft kostspieligen Ausflugs zu verkaufen. Auch die Clubs und Bars werben mit guter Laune. Auf der Großen Freiheit gibt es jede Woche mehrere Konzerte, beispielsweise in der ” Große Freiheit 36 ” und dem “Grünspan”. Nach einer langen Nacht steuern Kiezgänger beispielsweise den Kiezbäcker in der Silbersackstraße an. Am Sonntag Morgen gibt es den Fischmarkt an der Elbe für alle mit Durchhaltevermögen ab 5.00 Uhr (Winter andere Öffnungszeiten!).

TEILEN
Vorheriger ArtikelUrsprung der Großen Freiheit
Nächster ArtikelDie Straße im 20. Jahrhundert
Erfahre die aktuellsten Informationen von der Großen Freiheit Hamburg direkt bei uns. Sichere dir exklusive Angebote, Freikarten und Rabatte für die Clubs, Bars und Rundgänge. Kennst du schon unseren Newsletter? Melde dich kostenlos an und erhalte alle Angebote einfach und direkt per E-Mail.